Digitaler Kick-off Veranstaltung euPrevent PROFILE

30. September 2021

Die Projektpartner des euregionalen Projekts euPrevent PROFILE möchten Sie zur Kick-off-Veranstaltung am Donnerstag, den 30. September 2021 einladen. PROFILE steht für Prevention of loneliness older people in the Euregio. Während der Online-Veranstaltung wird das Projekt offiziell gestartet.

Das Projekt euPrevent PROFILE möchte die  grenzüberschreitende Kooperation mit folgenden allgemeinen Zielen fördern:

  • Vorbeugung und Bekämpfung von unerwünschter Einsamkeit im Alter,
  • Austausch von Wissen und Beispiele guter Praxis zum Thema Einsamkeit,
  • Sensibilisierung über Regionen und Generationen hinweg über die Auswirkungen von Einsamkeit,
  • Verbindung von Bürgern, Fachleuten und Organisationen,
  • Erhöhung der Bürgerbeteiligung.

Dieses Projekt ist eine 2,5-jährige Kooperation zwischen 7 Partnern in der Euregio Maas-Rhein. Die meisten Partner arbeiten bereits seit mehreren Jahren in verschiedenen Projekten innerhalb des euPrevent-Programms für seelische Gesundheit zusammen.

Was können Sie erwarten am 30. September?

  • Eine Einführung in das „euPrevent PROFILE“- Projekt
  • Euroregionale Referenten und Experten aus Erfahrung
    Gespräche über Einsamkeit: verschiedene Arten von Einsamkeit, Zielgruppen, Fakten und Prognosen, Auswirkungen von COVID-19, Beispiele aus der Praxis.

Programm

Nachfolgend finden Sie das vollständige Programm des euPrevent PROFILE Kick-offs. Dieser Kick-off wird von Frau Brigitte van der Zanden (euPrevent) moderiert.

Die Referenten werden in ihrer eigenen Sprache vortragen. Bei diesem digitalen Treffen werden auch Dolmetscher für die Simultanübersetzung ins Deutsche, Französische und Niederländische anwesend sein.

 

Zeit Thema Redner(in)
10.00 – 10.10 euPrevent PROFILE: Ziele und Konzept des Projektes Prof. Dr. Frans Verhey (Professor Psychiatrie für ältere Menschen, Alzheimer Zentrum Limburg, Universität Maastricht, Niederlande)
10.10 – 10.30 Einsamkeit hat viele Gesichter… Verschiedene Typen von Einsamkeit Prof. Dr. Anja Machielse (Philosophin und Sozialwissenschaftlerin, Universität für Geisteswissenschaften  Utrecht, Niederlande)
10.30 – 10.50 Risikofaktoren im Verlauf der zweiten Lebenshälfte Dr. Oliver Huxhold (Senior Wissenschaftler, Deutsches Zentrum für Altersfragen (DZA), Deutschland)
10.50 – 10.55 Neueste Daten zur Einsamkeit Dr. KlaasJan Hajema (Epidemiloge und Forscher, Öffentlicher Gesundheitsdienst Südlimburg, Niederlande)
10.55 – 11.15 Eine Mahlzeit für ihre Katze. Über das Leben und die einsame Beerdigung von Frau E. aus Buitenveldert Joris van Casteren (niederländischer Schriftsteller)
11.15 – 11.25 (Aktive) Pause UM-sport
11.25 – 11.45 Zwischen Traum und Wirklichkeit: Förderung der „sozialen Teilhabe älterer Erwachsener“ in der Sozialpolitik. Das Beispiel des Interreg-Projektes TAAFE (Towards Alpine Age-Friendly Environment)“ Dr. Thibauld Moulaert (Dozent für Soziologie, Université Grenoble Alpes, Labor PACTE UMR 5194, Frankreich)
11.45 – 12.05 Dorf-Restaurants in Limburg Linda Bleukx (Mitarbeiterin in der Gemeinwesenarbeit, Rimo Limburg, Belgien)
12.05 – 12.20 Gemeinsam statt einsam – Förderung der sozialen Teilhabe im Alter Franz Müntefering (Vorsitzender der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen, Deutschland)
12.20 – 12.30 Schlusswort und Launch des Projektes  euPrevent PROFILE Brigitte van der Zanden (euPrevent) und Beiträge von Mark Vos (Interreg EMR)

Registrierung (obligatorisch):

    A few days before the event you will receive an e-mail with the final details. I agree to receive information, invitations and news from euPrevent by e-mail.

    Enkele dagen voor het evenement ontvangt u een e-mail met de laatste details. Ik ga akkoord met het ontvangen van informatie, uitnodigingen en nieuws van euPrevent per e-mail.

    Einige Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit den letzten Details. Ich bin damit einverstanden, Informationen, Einladungen und Neuigkeiten von euPrevent per E-Mail zu erhalten.

    Quelques jours avant l'événement, vous recevrez un e-mail avec les derniers détails. J'accepte de recevoir des informations, des invitations et des nouvelles d'euPrevent par e-mail.

    Datum

    30. September 2021 10.00-12.30 Uhr

    Ort

    Digital